Winterzeit ist Grippezeit!

In jedem Jahr rollt eine Grip­pe­wel­le über uns hin­weg. Und wir erin­nern uns alle noch an den letz­ten Win­ter: Beson­ders vie­le Men­schen waren betrof­fen und vie­le hät­ten sich durch eine recht­zei­ti­ge Imp­fung erfolg­reich schüt­zen kön­nen.

Das Tücki­sche an dem Grip­pe­vi­rus: Er ver­än­dert sich jedes Jahr — mal mehr, mal weni­ger. Die Exper­ten der WHO beob­ach­ten den “Weg” des Virus und geben zuver­läs­si­ge Pro­gno­sen dar­über ab, wann und in wel­cher Form er uns hier in Euro­pa errei­chen wird. Auf Basis der Pro­gno­sen pro­du­zie­ren die Impf­stoff­her­stel­ler den für das jewei­li­gen Jahr rich­ti­gen Impf­stoff. Ab Sep­tem­ber liegt die­ser dann in den Apo­the­ken und Arzt­pra­xen bereit. Für gesetz­lich kran­ken­ver­si­cher­te Per­so­nen zahlt die Kran­ken­ver­si­che­rung und Sie kön­nen direkt wegen der Imp­fung zu Ihrem Haus­arzt gehen. Bei Pri­vat­pa­ti­en­ten stellt der Arzt ein Rezept aus — Sie kau­fen dann die­sen Impf­stoff in der Apo­the­ke und las­sen sich dann bei Ihrem Arzt imp­fen — auch dies wird von der pri­va­ten Kran­ken­ver­si­che­rung bezahlt.

  • Gera­de älte­re Pati­en­ten ab 60 Jah­ren soll­ten sich unbe­dingt imp­fen las­sen. Die Grip­pe ist eine schwe­re, stark schwä­chen­de Infek­ti­ons­krank­heit. Jedes Jahr ster­ben vor allem älte­re und im All­ge­mein­zu­stand geschwäch­te Men­schen an den Kom­pli­ka­tio­nen oder zusätz­li­chen Erkran­kun­gen, denen die Grip­pe die Tore öff­net, wie z.B. einer Lun­gen­ent­zün­dung.

  • Der rich­ti­ge Zeit­punkt für eine Imp­fung ist der Spät­herbst. Da Sie aber spä­tes­tens zwei Wochen nach der Imp­fung geschützt sind, kön­nen Sie sich solan­ge imp­fen las­sen, solan­ge der Virus uns noch nicht erreicht hat. Selbst noch im Janu­ar. Die Imp­fung ist gut ver­träg­lich und kann jeder­zeit durch­ge­führt wer­den. Sie soll­ten nur nicht gera­de erkäl­tet sein. Eine Sprit­ze reicht, um Sie für den gan­zen Win­ter zu schüt­zen. Aller­dings müs­sen Sie sich jeden Win­ter erneut imp­fen las­sen, um vor einem neu­en Grip­pe­vi­rus geschützt zu sein.

Aber: Vor einer “nor­ma­len” Erkäl­tung schützt die Imp­fung nicht. Mei­ne Mit­ar­bei­ter und ich bera­ten Sie ger­ne rund um das The­ma Grip­pe und wie Sie sich zusätz­lich vor Erkäl­tun­gen im Win­ter schüt­zen kön­nen.

Wir freuen uns auf Sie!

ÖFFNUNGSZEITEN

Wochen­tags 8:30 — 18:30
Sams­tag 8:30 — 14:00
Sonn­tag geschlos­sen

  +49(0) 2102 20110

Apotheken Adresse

Aus Daten­schutz­grün­den benö­ti­gen wir Ihre Erlaub­nis damit Goog­le Maps gela­den wird. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie in unse­rem Daten­schutz.
Akzep­tie­ren

UNSERE LEISTUNGEN

Geben Sie Ihre Bestel­lun­gen bzw. das Manage­ment Ihrer Arz­nei­mit­tel ver­trau­ens­voll in unse­re Hän­de. Wir küm­mern uns dar­um, dass Sie Ihre Medi­ka­men­te ter­min­ge­recht erhal­ten: In der rich­ti­gen, der Ihnen ver­schrie­be­nen Dosis für jeden Tag und jede Woche. Auch um die Nach­be­stel­lung brau­chen Sie sich nicht zu küm­mern – das tun wir sehr ger­ne für Sie. Und wir holen Ihr Rezept auch bei Ihrem Arzt ab. Bit­te spre­chen Sie uns an – wir bera­ten Sie ger­ne.

Egal, wo Sie in Ratin­gen zu Hau­se sind: Wir brin­gen Ihnen Ihre Medi­ka­men­te auch direkt zu Ihnen. Soll­ten wir Ihr Medi­ka­ment nicht vor­rä­tig haben, wird es von uns bestellt und von unse­rem freund­li­chen Lie­fer­ser­vice am sel­ben Tag an Sie gelie­fert.

Wir ver­an­stal­ten regel­mä­ßig beson­de­re Aktio­nen für Sie, bei denen Sie die Mög­lich­keit haben, Ihr Lieb­lings­pro­dukt zu einem noch güns­ti­ge­ren Preis zu bekom­men. Oder beson­de­re Bera­tungs­ta­ge für unse­re Kos­me­tik­de­pots. Schau­en Sie regel­mä­ßig auf unse­re Web­site, hier fin­den Sie immer die aktu­el­len Ter­mi­ne.

Vichy, Roche-Posay, Roget-Gallet, Ave­ne, René Fur­te­rer, Ducray, Bio­der­ma, Euce­rin, Eubos, Bepan­thol, Ader­ma, Dr. Hausch­ka, Wele­da. Dane­ben stel­len wir unse­re haus­ei­ge­ne Pfle­ge­se­rie her mit einer Feuch­tig­keits­creme, einer Auf­bau­creme und einer Auf­bau­creme extra, sowie einem inten­siv Feuch­tig­keit und Nähr­stof­fe lie­fern­dem Lipo­so­men­gel.

Unsere Aktionen

Informieren Sie sich hier über unsere aktuellen Aktionen und Beratungstage.

AKTIONEN